Speaker

Stephan Poppe
Kleffmann
Leiter Innovation und Entwicklung

Seit vier Jahren koordiniert Stephan Poppe die Digitalisierung der Kernprozesse bei dem Agrarmarktforschungsinstitut Kleffmann Group. Der Innovationsmanager verknüpft die analytische Kernkompetenz des Unternehmens mit neuen Datenquellen wie Telemetrie, Sensorik, Fernerkundung und Bodenanalysen. Die sich daraus ergebenden Potenziale wandelt er in praktikable Entscheidungsgrundlagen und Geschäftsmodelle für Landwirte und B2B-Partner um.

Die Erfahrungen, neue Prozesse in Unternehmen anzustoßen und zu gestalten, gewann er nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften und als Berater für Digitalisierungsvorhaben in verschiedenen Unternehmen in Süddeutschland. Der Bezug zur Landwirtschaft brachte ihn zurück ins Münsterland zum unabhängigen Agrarmarktforscher Kleffmann Group.

Sessions

22.03.18 | Keynote

16:55 — 17:10

 

Landwirt 4.0 – „Kann unser Schlepper das überhaupt?“

Stephan Poppe | Kleffmann, Leiter Innovation und Entwicklung